Geschichte und Mitgliederentwicklung

30 Sportmanager erschienen am 08.05.2002 zur Gründungsversammlung des SpoRAC e.V. Die ersten Studierenden, die als „Pioniere“ 1998 mit Eröffnung des RheinAhrCampus ihr Studium aufgenommen hatten, standen zu diesem Zeitpunkt bereits kurz vor erfolgreicher Beendigung desselbigen. Das Bedürfnis, auch nach Entlassung in die Arbeitswelt dem Campus weiter verbunden zu bleiben und der Wunsch danach, Freundschaften und Kontakte aus dem Studium auch nachhaltig in einem institutionellem Rahmen pflegen zu können, waren die Initialzündung für den Alumniverein.

 

Aus dem Stand wurden 38 Sportmanager Mitglied des SpoRAC. Nachfolgende Sportmanager-Generationen taten es ihnen gleich: Über zwei Drittel aller Sportmanager-Absolventen des RheinAhrCampus sind Mitglied des SpoRAC und so erfuhr unser Alumniverein in kurzer Zeit eine rasante Mitgliederentwicklung.

Grafik Mitgliederentwicklung