Aktuelle Neuigkeiten

Olympisches Flair am RAC – dabei sein ist alles

Für das kommende Sportforum am 07.04.2014 freuen wir uns sehr, einen der einflussreichsten Funktionäre im deutschen Sport am RheinAhrCampus begrüßen zu dürfen. Walter Schneeloch wird an diesem Tag über die Herausforderungen der Sportentwicklung nach den Olympischen Winterspielen in Sotchi referieren und für Fragen rund um das Thema zur Verfügung stehen.

Walter Schneeloch ist Präsident des Landessportbund Nordrhein-Westfalen und Vizepräsident des Deutschen Olympischen Sportbundes. Neben DOSB-Präsident Alfons Hörmann und DOSB-Generalsekretär Michael Vesper gehört er somit zur Spitze des deutschen olympischen Sports. Über sein vielfältiges ehrenamtliches Engagement im sportpolitischen Bereich fand er den Einstieg in seine Tätigkeit beim LSB, dem er seit 2005 als Präsidenten vorsteht. Ein Jahr später wurde er Vizepräsident des DOSB als Dachverband des deutschen Sports. Bei seiner Arbeit liegen seine Schwerpunkte hauptsächlich im Breitensport und in der Sportentwicklung. Ein besonderes Anliegen ist ihm vor allem den „Einfluss des Sports  in der Politik – auch kommunal – zu stärken und nachhaltig die Zukunftsfähigkeit des organisierten Sports zu sichern.“

Großes Engagement zeigt Walter Schneeloch auch im Feld der Integration, so hat er gemeinsam mit der Bundesregierung das Projekt „Integration durch Sport“ ins Leben gerufen.

Im Jahre 2006 wurde er außerdem zum „Member of the IOC Sport for All Commission“ des Internationalen Olympischen Komitees berufen. Hier ist Herr Schneeloch eines der siebzehn deutschen Mitglieder beim Internationalen Olympischen Komitee.

Für das anstehende Sportforum konnte der SpoRAC somit eine besonders herausragende Person des deutschen Sports gewinnen. Eine einmalige Gelegenheit, die man sich nicht entgehen lassen sollte, ganz nach dem olympischen Motto: Dabei sein ist alles!

Die Veranstaltung steigt am Montagabend, 7. April, um 18.00 Uhr im Raum D 125. Die Teilnahme ist für SpoRAC-Mitglieder wie immer kostenfrei.

Sporac´ler wird Geschäftsführer bei Bayer Uerdingen

Als SpoRAC’ler des zweiten Jahrgangs 1999 und mit seinem Diplom im Jahr 2003 war Gunter in den letzten zehn Jahren als Geschäftsführer der Golfanlage Clostermanns Hof in Niederkassel und der WIRA Fahrzeug- und Maschinenteile GmbH sowie als freiberuflicher Berater- und Dozent für Organisationen im Sport- und Freizeitbereich tätig. Als Pfälzer gibt es im Fußball für ihn natürlich nur den FCK, wobei er mittlerweile auch die rheinische Lebensart rund ums Kölsch sehr schätzt. Gunter Archinger

Seit Januar 2014 hat Gunter die Geschäftsführung des SV Bayer Uerdingen 08 e.V., einen der größten Schwimmvereine Deutschlands, übernommen. Der fast 10.000 Mitglieder starke Bayer-Verein verfügt über eine herausragende vereinseigene Sportanlagen mit 50m- und 25m-Schwimmhalle, einem Badesee mit verschiedenen Sandstränden, Turnhalle, Fitnessraum und Sauna u.v.m. Gunters Fazit der ersten Monate fällt sehr positiv aus: „Ich hätte mir vor ein paar Jahren den Wechsel in einen gemeinnützigen Verein aufgrund der teilweise ehrenamtlichen Strukturen noch nicht vorstellen können. Allerdings funktioniert das vielbeschriebene Verhältnis zwischen Haupt- und Ehrenamt bei uns sehr gut (war übrigens Thema meiner ersten Hausarbeit am RheinAhrCampus!). Die Arbeit macht tierisch Spaß und ist unheimlich vielfältig. Ich kann aus meiner Erfahrung und meinen Gesprächen mit vielen Sportmanagern sagen, dass die Positionen in Vereinen von den meisten total unterschätzt werden. Den SpoRAClern, die einen Job oder einen Praktikumsplatz suchen, kann ich nur empfehlen, sich in diesem Bereich mal umzusehen. Es lohnt sich.“

Special Deal für SpoRac Mitglieder mit HAMOX Ski

Hallo SpoRACMitglieder und Skifans,

HAMOX Ski hat ein super interessantes Angebot für euch!
Was steckt dahinter? Da HAMOX von zwei ehemaligen Sportmanagern gegründet wurde, wollen wir dir, als SpoRac Mitglied, ein besonderes Angebot unterbreiten. Wenn Schnee und Skifahren dich genauso begeistert und die gleiche Leidenschaft auslöst, dann haben wir genau das Richtige für dich:
HAMOX MALEO (inkl. Bindung) oder HAMOX HÄXA (inkl. Bindung) zum super SpoRac’ler Deal
Schick einfach eine EMail mit deinem Wunschski an: micha(at)hamox-ski.com

HAMOX ist gerade in die zweite Saison gestartet und die Modellpalette hat sich verdreifacht. Dabei verfolgen wir konsequent das Ziel: Top High- Performance Produkte zum besten Preis- Leistungs- Verhältnis.
Die Umsetzung der High Performance Ski wird durch einen modernen Produktionsprozess gewährleistet. Der attraktive Verkaufspreis durch den Direktvertrieb.
Schau doch einfach mal auf www.hamox-ski.com vorbei und erfahre mehr über HAMOX und jeden einzelnen Ski. Ich wünsche euch einen super Winter!

Ski where it belongs!