Aktuelle Neuigkeiten

Sportforum mit Thomas Berghoff von der NADA

Liebe SpoRAC´ler, bereits nächsten Dienstag, 10.12, ist es soweit: das nächste Sportforum steht vor der Tür!! Wir freuen uns hierfür Thomas Berghoff, den Leiter im Bereich Prävention bei der NADA bei uns am Campus begrüßen zu dürfen.

Referieren wird er zur „Ökonomie des Dopings“, unter anderem zur Rolle von Sponsoren, zum Einfluss von Preisgeldstrukturen, zum System Leistungssport und auch zur Wertevermittlung in der Dopingprävention.

Los geht es um 17:00 Uhr in Raum D125.

Wir freuen uns auf euer hoffentlich zahlreiches Erscheinen!

Euer SpoRAC e.V.

Verschiedene SpoRAC Veranstaltungen im Herbst

Neben Sportforum und Erstiturnier gab es weitere SpoRAC Events, die wir hier kurz zeigen möchten.

Los ging es mit einem Besuch bei Mainz 05. 21 SpoRACler machten sich auf den Weg nach Mainz, um die 05er tatkräftig gegen den 1. FC Köln zu unterstützen.
Nach einer Stadiontour, während welcher man so einige alten Bekannte SpoRAC Gesichtern begegnet ist, wurde bei Wurst und Bier der Sieg der Mainzer gefeiert.
Ein riesen Dank an @marco_aui für diesen #überRACenden Abend. @ OPEL ARENA

Auch die SpoRAC Oktoberfeste waren natürlich wieder dabei. In den verschiedenen RKs wurde wieder mit Weißbier und -wurst gefeiert. Insbedondere der RK West konnte eine stattliche Zahl an Teilnehmern verbuchen. Ein Dank gilt wie immmer unsern Regionalkreisleitern.

Auch beim Eishockey waren wir mal wieder dabei. Für das erste #überRACende SpoRAC-Event im November nutzen 15 Sportmanager den Feiertag und besuchten das Topspiel der Kölner Haie gegen die Adler Mannheim in der Lanxess Arena in Köln. Die Stadionführung vor dem Spiel führte uns unter anderem in die Heimkabine und direkt an die Bande. Dabei wurden wir von Mirko Lüdemann, Ex-Nationalspieler, zweifacher Deutschermeister und Urgestein der Kölner Haie begleitet, der noch die eine oder andere Anekdote zum Besten geben konnte. Wir danken den @koelnerhaieofficial herzlichst für die Einladung und freuen uns auf eine weitere Zusammenarbeit.

Last, not least, wurde selbstverständlich wieder der Sportmanager des Jahres von uns ausgezeichnet. In diesem Jahr konnte sich Dennis Weißgerber das Preisgeld in Höhe von 500 Euro mit seiner Arbeit “Fußballer als Markenbotschafter von Sportartikelherstellern – Eine Untersuchung der Markenbotschafterauswahl am Beispiel von adidas” sichern. Wir gratulieren Dennis und natürlich allen anderen Absolventen sehr herzlich.

Sportforum mit Kristopher Knoth von ESL

Am 8. Oktober fand das erste Sportforum im Wintersemester 19/20 statt.
Unter dem Thema „Next Level Sponsoring – Wie traditionelle Marken erfolgreich im eSport aktivieren” trafen sich rund 30 Interessierte und lauschten dem Vortrag unseren ehemaligen RAClers Kris Knoth. Auch Professor Thieme ließ sich die Chance nicht entgehen seinen ehemaligen Studenten wiederzusehen und mehr über das immer wichtiger werdende Thema eSport zu erfahren.

Kris gab uns einen Überblick über den Aufbau und das Arbeitsfeld der ESL One und den eSport im Allgemeinen. Er erklärte die Unterschiede zwischen Gaming und eSport und die Einteilung der einzelnen Games in Cluster. Im Anschluss an das Basiswissen, erklärte er welche Aspekte im Sponsoring bei eSport besonders zu beachten sind. Zu guter Letzt zeigte Kris uns wie es der ESL gelingt große Marken wie Mercedes, DHL oder McDonald’s in den eSport zu etablieren. Die Schwierigkeit liegt unter anderem in der Zielgruppe und der Anpassung bestehender Kampagnen an den eSport.
Nach einem interessanten Vortrag folgte eine Frage- und Antwortrunde.

Wir danken Kris herzlich für das #überRACende Sportforum und die Zeit, die er sich genommen hat und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit. @ Sportmanagement am RheinAhrCampus studieren