Top Seminar in Kooperation mit der Leadership-Kultur-Stiftung

Der SpoRAC hat am vergangenen Wochenende ein neues Veranstaltungskapitel aufgeschlagen. Am 10. u. 11.06.2016 trafen sich 10 SpoRAC’ler im wunderschönen Schloss Engers in Neuwied zum Workshop “Szenarienplanung”. Unser ehemaliger Vorsitzender, Dr. Alexander Kiel, der ebenfalls am Seminar teilnahm, organisierte als Vorsitzender der Leadership-Kultur-Stiftung (LKS) zusammen mit seinem Vorstandskollegen Dr. Alexander V. Steckelberg die Veranstaltung. Neben den fachlichen Inhalten kam das Netzwerken am Freitagabend natürlich nicht zu kurz und so wurde beim ein oder anderen Getränk intensiv über neue Projekte und Kooperationen diskutiert. Der Samstag stand dann ganz im Zeichen des Seminarthemas “Szenarienplanung”. Die Teilnehmer hatten bereits im Vorfeld des Seminars Arbeitsaufträge erhalten. Die Ergebnisse wurden dann von zwei Arbeitsgruppen unter Anleitung von Dr. Steckelberg in Szenarien zur Entwicklung diverser Themenschwerpunkte des Fußballweltverbands FIFA eingearbeitet.

Bei der Feedbackrunde waren sich alle Teilnehmer einig: Top Seminar, top Referent, top Location. Insofern hat die erste Veranstaltung dieser Art des SpoRAC echte Maßstäbe gesetzt. Die nächsten Seminare finden im Herbst 2016 sowie im Frühjahr 2017 statt. Der Vorstand wird rechtzeitig darüber informieren. Dieses hochwertige Angebot richtet sich an interessierte Absolventen, die bereits seit mindestens 3 Jahren im Berufsleben stehen und über erste Leitungs-/Führungserfahrungen verfügen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.